Zum Hauptinhalt der Seite springen

Methode

It's me: Mario

Aktivierung durch Bewegung mit Superhelden
Teil des Themas »Gemeinsam das Eis brechen: Gruppenzusammenhalt und Aktivierung«

Visualisierung des Themas "Gemeinsam das Eis brechen Gruppenzusammenhalt und Aktivierung" durch Figuren, die einen Sitzkreis bilden.

Methodenbeschreibung

Darum geht es

Aktivierung

FĂĽr wen

Sek. I und II aller Schulformen

Dauer

2 bis 3 Minuten

Material / Vorbereitung

  • Video bereitstellen
  • Ton und Ăśbertragungsmöglichkeit (Video) sicherstellen
  • ausreichend Platz

Arbeitsform

Arbeit im Plenum

Vorgehen

  • Alle Jugendlichen stehen.
  • Die einzelnen AufwärmĂĽbungen werden kurz eingeĂĽbt:
    • langsames Joggen,
    • Strecksprung,
    • under/over mit abwechselndem In-die-Hocke-gehen und Springen,
    • mit beiden FĂĽĂźen gleichzeitig springen (Knie hoch!),
    • Sprint, ebenfalls mit hochgezogenen Knien und
    • entspanntes Joggen wie zu Beginn.
  • Das Video wird abgespielt. Aufgabe ist das Nachahmen der Figuren, indem die erlernten Ăśbungen durchgefĂĽhrt werden:
    • langsames Joggen als Grundbewegung,
    • Strecksprung zum Einsammeln der MĂĽnzen,
    • under/over bei den Blöcken,
    • Gumbas plattspringen und
    • Sprint mit dem Stern.

Varianten

Diese Aktivierung kann bereits mehrere Tage im Voraus etwas geheimnisvoll angekĂĽndigt und angebahnt werden: Es stehe ein exklusives Programm des Personal Trainers Mario an. Dieser wĂĽrde per Video zugeschaltet. Da der Personal Trainer hohe AnsprĂĽche hat, muss man natĂĽrlich schon einmal die Ăśbungen erlernen.

Geht zurĂĽck auf

Die Methode wurde erprobt und modifiziert in den Schülerakademien von Bildung & Begabung und ist Bestandteil des »Methodenkoffers zur Stärkung der Selbstkompetenz«.

Zum Methodenkoffer

Weitere Methoden des Themas »Gemeinsam das Eis brechen: Gruppenzusammenhalt und Aktivierung«

Seil-Figuren

Spielerische, kreative Möglichkeit zur Stärkung einer positiven Gruppendynamik

Abhängig von Anzahl der Formen und Gruppengröße, für jede Form etwa 5 bis 10 Minuten

Info & Materialien

Blinde Schlange

Taktile Koordination zur Stärkung der Gruppendynamik

Abhängig von der Größe des Parcours und der Anzahl der Jugendlichen, etwa 10 Minuten für jede Runde

Info & Materialien

Hybrider Lernraum

Der »Methodenkoffer zur Stärkung der Selbstkompetenz« ist Teil des Hybriden Lernraums. Hier finden Sie für Ihre Arbeit in Schule oder an außerschulischen Lernorten Methoden, Informationen und Praxistipps aus Wissenschaft und Praxis – als Texte, Podcasts, Videos oder Workshops.

Zum Hybriden Lernraum

Sie haben Fragen zu unseren analogen und digitalen Formaten?

Schreiben Sie uns gerne!