Bundeswettbewerb »Treffen junge Musik-Szene«

Bewerbungsschluss 31. Juli
© Berliner Festspiele

Der Bundeswettbewerb »Treffen junge Musik-Szene« ist ein bundesweiter Nachwuchswettbewerb für junge Musikerinnen und Musiker von 11 bis 21 Jahren. Ziel ist es, die Musikerinnen und Musiker bei der Suche nach der eigenen künstlerischen Identität zu unterstützen.

Der Preis ist die Teilnahme am sechstägigen Treffen junge Musik-Szene in Berlin mit der Übernahme aller Kosten. Ein gemeinsames Konzert, Workshops und kreativer Austausch stehen im Mittelpunkt der Woche.

Bewerben können sich Solistinnen und Solisten, Duos und Bands (Altersbegrenzung: 11 bis 21 Jahre). Gefragt sind selbst geschriebene Songs in allen Sprachen und Musikgenres. Es können bis zu drei Musikstücke eingereicht werden.

Der Wettbewerb findet jährlich statt. Die Ausschreibung beginnt im März. Bewerbungsschluss ist jeweils der 31. Juli.

Zielgruppe
Schüler/in
Auszubildende
Altersgruppe: 11 bis 21 Jahre
Thema
Begabungsförderung
Fach
Musik
Kosten
keine
Dieses Angebot gilt #bundesweit.
Adresse
Berliner Festspiele
Schaperstraße 24
10719 Berlin
Kontakt
Telefon
(030) 2 54 89-0
Fax
(030) 2 54 89-1 11
Ansprechpartner/in
Sander von Lingelsheim
Organisation
Telefon
(030) 2 54 89-1 22
Fax
(030) 2 54 89-1 32

Zur Angebotssuche

52.4984428, 13.3286455

Standort

Berliner Festspiele

Schaperstraße 24

10719 Berlin