Mythos Begabung

Das Buch beschreibt gängige Begabungs- und Intelligenzkonzepte und zeigt Alternativen auf. Es ist Anregung für alle, die sich mit dem Lernen und der Entwicklung von Menschen auseinandersetzen.

Weitere Informationen zum Werk finden Sie hier.

Zielgruppe
Lehrkraft/Lehrende
Eltern
Bildungsexpertin, Bildungsexperte
Thema
Begabungsforschung
Autor
Ulrike Stedtnitz
Erscheinungsjahr
2009, Nachdruck
Verlag
Verlag Hans Huber