Bildung braucht Beziehung. Selbstkompetenz stärken- Begabungen entfalten

Dieses Buch will die Bedeutung des Themas Beziehung für die Diskussion um bessere Bildung und Begabungsförderung hervorheben. In den ersten Beiträgen wird der Zusammenhang von Beziehung und Selbstkompetenzförderung erläutert. Die weiteren Beiträge geben Einblick in die Praxis von Kitas und Grundschulen und schildern Wege und Möglichkeiten, Beziehungspflege in den dortigen Alltag zu integrieren und so die Selbstkompetenz von Kindern zu stärken.

Zielgruppe
Lehrkraft Grundschule
Studierende
Erzieher/in
Bildungsexpertin, Bildungsexperte
Thema
Begabungsförderung
Begabungsforschung
Unterrichtsentwicklung
Autor
Prof. Dr. Julius Kuhl, Dr. Susanne Müller- Using, Prof. Dr. Claudia Solzbacher, Wiebke Warnecke (Hrsg.)
Erscheinungsjahr
2011
Verlag
Herder
node