Hector Kinderakademien

Die Hector Kinderakademien der Hector Stiftung II unter der Trägerschaft des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg sind ein freiwilliges, zusätzliches Kursangebot für besonders begabte Grundschulkinder. Die Kinder haben die Möglichkeit, besondere Begabungen zu entdecken und auszubauen, indem sie neue Wissensgebiete kennenlernen und bereits vorhandene vertiefen.

Schulen, Kommunen, Bildungsregionen oder Fördervereine können sich um Fördergelder zum Aufbau einer Kinderakademie bewerben. Informationen und FAQs rund um die Hector Kinderakademien sowie Vergaberichtlinien finden Sie auf der Website.

Die Hector Kinderakademien werden durch das Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung (HIB), ein inneruniversitäres Forschungsinstitut an der Universität Tübingen, wissenschaftlich begleitet.

Zielgruppe
Grundschüler/in
Schulleitung
Thema
Begabungsförderung
Fach
MINT
Sprachliche Fächer
Geschichte
Musik
Dieses Angebot gilt für #Baden-Württemberg.
Adresse
Hector Stiftung II
Am Schloßberg 2
69469 Weinheim
Ansprechpartner/in
Petra Simmat
Landeskoordination Hector Stiftung II
Ref. 33 Grundschulen, Kindergärten, Kleinkindbetreuung und -bildung
Ministerium für Kultus, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg
Telefon
(0711) 2 79-24 80
Fax
(0711) 2 79-41 28

Zur Angebotssuche

49.5494764, 8.6741256

Standort

Hector Stiftung II

Am Schloßberg 2

69469 Weinheim