Zum Hauptinhalt der Seite springen

Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung

Eberhard Karls Universität Tübingen

  • Anbieter
  • Hochschule

Das Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung (HIB) ist ein inneruniversitäres Forschungsinstitut an der Universität Tübingen, das individuelle, soziale und institutionelle Determinanten von Lern- und Bildungsprozessen untersucht und dazu systematisch den Wissensschatz aus Psychologie, Erziehungswissenschaft und verwandten Disziplinen nutzt. Gemeinsam mit einem Team um Marcus Hasselhorn vom Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation (DIPF) in Frankfurt am Main ist das HIB mit der wissenschaftlichen Begleitung der Hector Kinderakademien beauftragt.

Nähere Informationen zur wissenschaftlichen Begleitung der Hector Kinderakademien finden Sie auf den Seiten der Eberhard Karls Universität Tübingen.

Thema

  • Begabungsforschung

Gültig in diesem Bundesland: Baden-Württemberg.

Zugehörige Einrichtungen

Adresse

Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung Eberhard Karls Universität Tübingen
Walter-Simon-Straße 12
72072 Tübingen
Deutschland

Auf Google Maps anzeigen

Ansprechpartner/in

Kristin Funcke Programmdirektion | Wissenschaftliche Begleitung