Förderkurse für begabte und interessierte Grundschulkinder

Talente erkennen, Begabungen entfalten, Neugierde fördern

Das Hoch-Begabten-Zentrum Rheinland bietet regelmäßig ein vielfältiges Kursprogramm für besonders interessierte und motivierte Grundschulkinder an. Die Förderkurse möchten einen Beitrag zur Begabungsentfaltung leisten, indem die Kinder durch die Kursinhalte animiert werden, ihr Denkvermögen selbstständig weiterzuentwickeln sowie ihr Wissen zu erweitern und zu vertiefen. Die Anzahl der Kursplätze ist begrenzt, so dass die Vergabe der Plätze nach einem Auswahlverfahren erfolgt, das durch Psychologinnen und Psychologen des Hoch-Begabten-Zentrums veranstaltet wird. Die Kurse werden an unterschiedlichen Standorten im Köln-Bonner Raum angeboten. Weitere Informationen zum Auswahlverfahren, den Standorten und den Kursinhalten gibt es auf der Internetseite des HBZ.

Zielgruppe
Grundschüler/in
Thema
Begabungsförderung
Kosten
Die Teilnahme am Auswahlverfahren ist kostenfrei.
Für die Kurse sind Kosten zu entrichten (s. Website). Bei sozialen Härtefällen ist eine kostenlose Teilnahme möglich.
Dieses Angebot gilt #bundesweit.
Adresse
Hoch-Begabten-Zentrum Rheinland gGmbH
Schützenstraße 25
50321 Brühl
Ansprechpartner/in
Telefon
(02232) 5 01 01-0
Fax
(02232) 5 01 01-20

Zur Angebotssuche

50.83078, 6.90403

Standort

Hoch-Begabten-Zentrum Rheinland gGmbH

Schützenstraße 25

50321 Brühl