LänderSPECIAL Bayern
Informationen rund um die Begabungsförderung im Bundesland

Veronika Schurli, Ansprechpartnerin im Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus steht im Rahmen der Länder-Vorstellung für Ihre persönlichen Fragen zur Begabtenförderung in Bayern zur Verfügung.

Sie haben Fragen zur Begabtenförderung in Bayern?

Bitte wenden Sie sich per Mail an Veronika Schurli, Ansprechpartnerin für Begabtenförderung in Bayern im Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus.

Hier die direkten Links zum Bildungsserver des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus und zur Website der Begabtenförderung im Bayerischen Schulwesen:

Zum Bildungsserver

Zur Begabtenförderung im Bayerischen Schulwesen

Folgende Handreichungen und Flyer stehen Ihnen im Download-Bereich zur Verfügung oder können im Internet bestellt bzw. heruntergeladen werden:

Begabtenförderung an Grundschulen

  • »Besondere Begabungen an bayerischen Grundschulen finden und fördern« - hier zur Ansicht und zum Download
  • Dokumentation des Schulversuchs »Flexible Grundschule« - Bestellmöglichkeit über diese Website

Begabtenförderung an weiterführenden Schulen

  • »Besondere Begabungen an weiterführenden Schulen finden und fördern« - hier zur Ansicht und zum Download
  • Hochbegabtenklassen an bayerischen Gymnasien - siehe unter DOWNLOADS
  • Projektdokumentation »Karg Campus Schule Bayern«, Entwicklung von Kompetenzzentren für Begabtenförderung - Bericht über den Verlauf des Projekts und erste Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung, Projektzeitraum: 09/2014–02/2017 - siehe unter DOWNLOADS

Zum Modellversuch Bestenförderung an Realschulen im BRN Bayerischen Realschulnetz

Zum Video »Begabtenförderung konkret« am Beispiel des Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasiums in Bayreuth, 24. Juli 2017

Zum Portal »infö – individuell fördern«

»infö – individuell fördern« ist ein Portal des Bayerischen Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB). Individuell fördern heißt, den einzelnen Schüler entsprechend seinen Begabungen und Möglichkeiten zu unterstützen. Dies schließt hochbegabte Schüler in ganz besonderer Weise mit ein. Die praxisnahen Hilfen des Portals gliedern sich in die Bereiche »Pädagogisch diagnostizieren«, »Persönlichkeit stärken«, »Unterricht individualisieren« und »Förderkonzepte auf Schulebene«. Dabei werden auf zahlreichen Unterseiten von Lehrkräften im eigenen Unterricht erprobte Praxisbeispiele angeboten, die im Alltagsunterricht genauso wie in Intensivierungsstunden, Pluskursen oder im Projektunterricht aufgegriffen werden können.

Zum Digitalen Bildungsnavigator Bayern

Der Digitale Bildungsnavigator Bayern ist eine Navigationshilfe des Bayerischen Bildungsministeriums und der Stiftung Bildungspakt Bayern für Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler zu nichtkommerziellen Bildungsangeboten außerschulischer Partner. Der Bildungsnavigator präsentiert Bildungsangebote für Schulen nach den Kategorien »Sprache & Literatur«, »Kunst & Musik«, »Politik & Gesellschaft«, »Wirtschaft & Beruf«, »Mathematik & Naturwissenschaften«, »Umwelt, Gesundheit & Sport« und »Schulentwicklung«.

Downloads


Flyer Hochbegabtenklassen an bayerischen Gymnasien.pdf (898 KB)
Flyer »Hochbegabtenklassen an bayerischen Gymnasien«

projektdokumentation-karg-campus-schule-bayern-2017.pdf (1.27 MB)
Projektdokumentation »Karg Campus Schule Bayern«