Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) im Land Brandenburg

#Akademie

Die Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) steht für ein Kooperationsmodell von Schule, Hochschule und Wirtschaft. Die SIA fördert naturwissenschaftlich / technisch interessierte Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe und eröffnet Perspektiven einer beruflichen Zukunft im Bereich Ingenieurwissenschaften. Die Themenstellungen, Arbeitsmethoden sowie der Kontakt zu Professoren und betrieblichen Fachkräften der Unternehmen gewähren Einblicke in Studium und Beruf.

Das Konzept der SIA wurde in Zusammenarbeit mit Lehrkräften, Wirtschaftspartnern aus dem Verband der Metall- und Elektroindustrie, Südwestmetall sowie Hochschuldozenten in Baden-Württemberg entwickelt und inzwischen in mehreren Bundesländern erfolgreich umgesetzt. Das Netzwerk Zukunft. Schule und Wirtschaft für Brandenburg e.V. (NWZ) unterstützt mit regionalen Partnern den Transfer und die Realisierung der SIA im Land Brandenburg und fungiert als Koordinationsstelle und Ansprechpartner für SIA-Vorhaben in Brandenburg.

Zielgruppe
Schüler/in Sek. II
Thema
Begabungsförderung
Fach
Naturwissenschaftliche Fächer
Ingenieurwissenschaften
Technik
Dieses Angebot gilt für #Brandenburg.
Adresse
Netzwerk Zukunft. Schule + Wirtschaft für Brandenburg e.V.
Breite Straße 2d
14467 Potsdam
Ansprechpartner/in

Zur Angebotssuche

52.394855, 13.0556846

Standort

Netzwerk Zukunft. Schule + Wirtschaft für Brandenburg e.V.

Breite Straße 2d

14467 Potsdam