Landesschülerakademie Sachsen-Anhalt

#Akademie

Die Hochschule Anhalt in Köthen führt in Kooperation mit dem Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt jährlich in den Sommerferien eine Landesschülerakademie durch, die sich an 18 motivierte und naturwissenschaftlich interessierte Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen acht bis elf aller weiterführenden Schulformen richtet.

In Kursen arbeiten die Teilnehmenden gemeinsam mit Professorinnen und Professoren, Studierenden und wissenschaftlich-technischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Hochschule zu verschiedenen Themen aus den Bereichen Angewandte Biotechnologie, Angewandte Informatik, Angewandte Lebensmitteltechnologie und Pharmatechnik sowie Angewandte Elektrotechnik & Maschinenbau.

Zielgruppe
Schüler/in Sek. I
Schüler/in Sek. II
Klassenstufen 8 bis 11
Thema
Begabungsförderung
Fach
Biotechnologie
Informatik
Elektrotechnik
Maschinenbau
Technik
Kosten
Unkostenbeitrag siehe Webseite. In Härtefällen können die Teilnehmerbeiträge auf Antrag erlassen werden.
Dieses Angebot gilt für #Sachsen-Anhalt.
Adresse
Hochschule Anhalt
Bernburger Straße 55
06366 Köthen
Ansprechpartner/in
Prof. Dr. Carola Griehl
Professur Biochemie
Hochschule Anhalt
Telefon
(03496) 67-25 26
M.Sc. Tom Guba
Assistent des Dekans
Fachbereich: Angewandte Biowissenschaften und Prozesstechnik
Hochschule Anhalt
Anke Schulz
Georg-Cantor-Gymnasium Halle
Telefon
(0345) 69 49 22 64

Zur Angebotssuche

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

51.7553527, 11.9663876

Standort

Hochschule Anhalt

Bernburger Straße 55

06366 Köthen