Internationaler Zeichenwettbewerb

Kinder und Jugendliche sind aufgerufen, ihre Kunstwerke zu einem jährlich wechselnden Thema einzusenden. Gruppenarbeiten können ebenfalls eingereicht werden. Einsendeschluss ist immer der 1. Juli. Als Techniken sind Malerei, Grafik und Collagen erlaubt.

Die eingesandten Arbeiten werden in vier Altersgruppen nach folgenden Kriterien bewertet:

  • Individualität und Originalität
  • Bewusste, altersgerechte Umsetzung künstlerischer Techniken
  • Besondere Aussage des Werkes
  • Auseinandersetzung mit aktuellen gesellschaftlichen Themen

Nach Auswahl durch eine internationale Jury werden rund 600 Arbeiten in der Eröffnungsausstellung an den Uckermärkischen Bühnen Schwedt sowie anderen öffentlichen Einrichtungen der Stadt gezeigt. Anschließend folgen Wanderausstellungen der preisgekrönten künstlerischen Arbeiten im Landkreis Uckermark und in der Landeshauptstadt Potsdam sowie weiteren öffentlichen Einrichtungen im Land Brandenburg. In jeder Altersgruppe werden Sach- und Sonderpreise vergeben.

Zielgruppe
Schüler/in
Studierende
Kind vor der Schule
Auszubildende
Altersgruppe: 4 bis 20 Jahre
Thema
Begabungsförderung
Fach
Kunst
Adresse
Freunde und Förderer der Musik- und Kunstschule »Johann Abraham Peter Schulz« der Stadt Schwedt/Oder
Internationaler Zeichenwettbewerb
Lindenallee 62a
16303 Schwedt/Oder

Zur Angebotssuche

53.06358, 14.28502

Standort

Freunde und Förderer der Musik- und Kunstschule »Johann Abraham Peter Schulz« der Stadt Schwedt/Oder
Internationaler Zeichenwettbewerb

Lindenallee 62a

16303 Schwedt/Oder