Frühstudium an der LMU München

#Hochschulangebot

Besonders begabte Schülerinnen und Schüler können an der LMU München als Gaststudierende Lehrveranstaltungen im Umfang von wöchentlich maximal 8 Semesterwochenstunden besuchen und dürfen in diesen Leistungsnachweise erbringen. Voraussetzung ist eine differenzierte schriftliche Empfehlung der Schule sowie eine Befürwortung des Studiendekanats der jeweiligen Fakultät. Die Auswahl der jeweiligen Lehrveranstaltungen (zum Beispiel Vorlesungen, Seminare, Übungen) wird mit dem Studienfach individuell abgestimmt.

Die Zentrale Studienberatung informiert über das Frühstudium allgemein, über Zulassung und Immatrikulation zum Frühstudium und vermittelt geeignete Ansprechpartner in den Studienfächern.

Es können alle Studiengänge mit Ausnahme von Medizin, Psychologie, Tiermedizin und Zahnmedizin gewählt werden; ein Frühstudium des Fachs Mathematik kann nur im Wintersemester begonnen werden.

Zielgruppe
Schüler/in Sek. I
Schüler/in Sek. II
Thema
Begabungsförderung
Berufsorientierung
Dieses Angebot gilt für #Bayern.
Adresse
Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München
Ansprechpartner/in
Zentrale Studienberatung - Schulkontakte
Telefon
(089) 21 80-38 55

Zur Angebotssuche

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

48.1509185, 11.5798609

Standort

Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)

Geschwister-Scholl-Platz 1

80539 München