Hoch-Begabten-Zentrum Rheinland gGmbH

#Beratungsangebot mit Testdiagnostik

Das Hoch-Begabten-Zentrum (HBZ) bietet jungen Menschen, deren Familien und Bildungseinrichtungen Hilfe im Finden und Fördern besonderer Begabungen. Durch Vermitteln von Informationen, Anregungen sowie Bereitstellung von Förderangeboten versucht die gemeinnützige Einrichtung Kinder, Jugendliche und Erwachsene/Eltern dabei zu unterstützen, ihre Begabung kontinuierlich zu entfalten und neue Kompetenzen zu entwickeln.

Arbeitsschwerpunkte:

  • Einzelfallberatung inkl. Diagnostik für Kinder und Jugendliche sowie deren Familien
  • Potenzialanalysen zur Schul- und Laufbahnberatung
  • Testdiagnostik für Erwachsene
  • Systemische Familienberatung
  • Fort- und Weiterbildung von Erzieherinnen und Erziehern sowie Lehrkräften
  • Beratung von Schulen
  • Entwicklung und Umsetzung von Begabtenförderprojekten für unterschiedliche Zielgruppen und Altersbereiche

Die Angebote des HBZ werden von auf dem Gebiet der (Hoch-)Begabungsdiagnostik und (Hoch-)Begabtenförderung spezialisierten und erfahrenen Psychologinnen und Psychologen durchgeführt.

Durch eine Sozialklausel ist gewährleistet, dass allen der Zugang zu den Angeboten des HBZ offensteht.

Zielgruppe
Schüler/in
Lehrkraft/Lehrende
Eltern
Vorschulkind
Thema
Begabungsförderung
Dieses Angebot gilt #bundesweit.
Adresse
Hoch-Begabten-Zentrum Rheinland gGmbH
Schützenstraße 25
50321 Brühl
Kontakt
Telefon
(02232) 50 10 10
Fax
(02232) 50 10 20

Zur Angebotssuche

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

50.83078, 6.90403

Standort

Hoch-Begabten-Zentrum Rheinland gGmbH

Schützenstraße 25

50321 Brühl