Begabungs- und Hochbegabten-Förderung e.V.

#Beratungsangebot mit Testdiagnostik

Begabungs- und Hochbegabten-Förderung e.V. bietet Beratung für Kinder, Jugendliche und deren Eltern an. Basis der Beratung ist der Persönlichkeits-Scan, auch Kompetenz-Scan genannt (TOP/EOS, Prof. J. Kuhl, Universität Osnabrück). Die Diagnostik dient der Analyse und Verbesserung der individuellen Stärken der Kinder und Jugendlichen.

Individuelle Begabungsförderung erfolgt durch Coaching von Kindern in Lernpartnerschaften mit ihren Eltern, das auch als Pferdecoaching durchgeführt werden kann, sowie durch erlebnisorientierte Seminare und Workshops.

Die Leistungen der Einrichtung – vom Erstgespräch bis zur Ergebniskontrolle sind kostenpflichtig. Weitere Infos gibt es auf der Website.

Zielgruppe
Schüler/in
Lehrkraft/Lehrende
Eltern
Thema
Begabungsförderung
Dieses Angebot gilt für #Nordrhein-Westfalen.
Adresse
Begabungs- und Hochbegabten-Förderung e.V.
Gemeinnützig
Heideweg 34
53332 Bornheim
Ansprechpartner/in
Dipl.-Pädagogin Anne Berner-Bratvogel
Vorstand, Beratung, Testung, Seminare, Fortbildung
Telefon
(0170) 1 86 48 58

Zur Angebotssuche

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

50.756934, 6.9911958

Standort

Begabungs- und Hochbegabten-Förderung e.V.
Gemeinnützig

Heideweg 34

53332 Bornheim