up-and-coming

#Wettbewerb

Der Wettbewerb up-and-coming ist ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderter Wettbewerb und richtet sich alle zwei Jahre an Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 27 Jahren, die sich mit dem Medium Film als Filmemacher auseinandersetzen möchten. Teilnehmen können Einzelpersonen oder Gruppen, die Filme hergestellt haben. Mehrfacheinsendungen sind möglich. Es erfolgt eine Bewertung je nach Altersgruppe (bis 16, 17 bis 22 und 23 bis 27 Jahre).

Die von einer Jury ausgewählten Filme werden auf dem Internationalen Film Festival Hannover, das vom Bundesweiten Schülerfilm- und Videozentrum e.V. Hannover organisiert wird, präsentiert und deren Filmemacher vorgestellt. Zusätzlich vergibt die Jury im deutschen Wettbewerbsprogramm den Bundes-Schülerfilm-Preis. Während des Festivals entscheidet eine internationale Jury über die Preisvergabe. Es werden drei Filme mit dem Deutschen Nachwuchsfilmpreis, verbunden mit einer Produzenten-Patenschaft, und drei Filme mit dem International Young Film Makers Award ausgezeichnet.

Zielgruppe
Schüler/in
Studierende
Auszubildende
Altersgruppe: bis 27 Jahre
Thema
Begabungsförderung
Fach
Medien
Film
Adresse
up-and-coming - Internationales Film Festival Hannover
Lange Laube 18
30159 Hannover
Ansprechpartner/in
Telefon
(0511) 66 11 02
Fax
(0511) 39 30 25

Zur Angebotssuche

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

52.3766787, 9.7292653

Standort

up-and-coming - Internationales Film Festival Hannover

Lange Laube 18

30159 Hannover