Zum Hauptinhalt der Seite springen

Sommerschule der Hochschule Harz

  • Förderangebot
  • Hochschulangebot
  • Studieren probieren
  • Analog / vor Ort

Der Fachbereich Automatisierung und Informatik der Hochschule Harz in Wernigerode bietet Schülerinnen und Schülern der 10. bis 13. Klassen, die sich für Technik oder Informatik interessieren, eine viertägige Sommerschule während der Sommerferien an.

Ziel der Sommerschule ist es, durch das Experimentieren in den Laboren einer Hochschule Wissenschaft, Gestaltung, Technik und Informatik hautnah zu erleben. Auch das Interesse für ein technisches oder naturwissenschaftliches Studium soll damit insbesondere bei Schülerinnen geweckt werden.

Zielgruppe

  • Schüler/in Sek. I
  • Schüler/in Sek. II

Fach

  • Informatik
  • Technik

Kosten

Es wird eine geringe Selbstbeteiligung für eventuelle Unterbringung sowie für Verpflegung und Fahrtkosten erhoben.

Gültig in diesem Bundesland: Sachsen-Anhalt.

Zugehörige Einrichtungen

Adresse

Friedrichstraße 57-59
38855 Wernigerode

Auf Google Maps anzeigen

Ansprechpartner/in

Marika Schönebaum FB Automatisierung und Informatik mschoenebaum@hs-harz.de +49 3943 659300