Zum Hauptinhalt der Seite springen

Kinderwettbewerb »Erlebter Frühling«

  • Förderangebot
  • Wettbewerb
  • Analog / vor Ort

»Erlebter Frühling« ist ein Wettbewerb für Naturforscherinnen und Naturforscher von 3 bis 13 Jahren. Ziel des Wettbewerbs ist es, den Forschergeist von Kindern und Jugendlichen zu wecken. Sobald sich die ersten Anzeichen des Frühlings bemerkbar machen, können Kinder und Jugendliche auf Entdeckungsreise gehen und die ersten Frühlingsboten suchen. Ihre Beobachtungen und Erlebnisse können sie dann in vielfältiger Form als Wettbewerbsarbeit einreichen.

Die eingereichten Arbeiten werden nach folgenden Kriterien im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) begutachtet und bewertet:

  • Kreativität
  • Originalität
  • Inhaltliche und künstlerische Umsetzung
  • Arbeitsumfang
  • Bezug zum Thema
  • Perspektivenvielfalt
  • Partizipation von Kindern
  • Langfristige Wirkung
  • Kooperation mit Partner
  • Engagement

Eine Jury vergibt Preise in den Kategorien

  • Kindergarten
  • Schulklasse
  • Kindergruppe
  • Einzelteilnehmer

Zielgruppe

  • Kindergartenkind
  • Kind in der KITA
  • Grundschüler/in
  • Schüler/in Sek. I
  • Bildungspraktiker/in

Fach

  • Biologie

Zugehörige Einrichtungen

Adresse

Naturschutzjugend (NAJU) im Naturschutzbund Deutschland (NABU) e.V., Erlebter Frühling
Karlplatz 7
10117 Berlin

Auf Google Maps anzeigen