Zum Hauptinhalt der Seite springen

Forschercamps in den Frühjahrsferien

  • Förderangebot
  • Analog / vor Ort

In Kooperation mit der Beratungsstelle besondere Begabungen vom Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung sowie mit dem NATEX-Wettbewerb und Jugend forscht führt das Umweltzentrum Gut Karlshöhe seit mehreren Jahren Forschercamps in den Frühjahrsferien für besonders begabte 4.-6.-Klässler auf Gut Karlshöhe durch. Die Auswahl der Schüler und Schülerinnen wird durch die Beratungsstelle organisiert. Im Rahmen des Camps nehmen die Schülerinnen und Schüler am NATEX-Wettbewerb teil und vertiefen somit ihre Kompetenzen im Bereich naturwissenschaftlichen Arbeitens. Dabei werden sie von erfahrenen Jugend forscht–Teilnehmerinnen und -Teilnehmern unterstützt.

Zielgruppe

  • Grundschüler/in
  • Schüler/in Sek. I

Fach

  • Mathematik und Naturwissenschaften

Dieses Angebot ist gültig in Hamburg.

Zugehörige Einrichtungen

Adresse

Karlshöhe 60d
22175 Hamburg

Auf Google Maps anzeigen