Finanzielle Förderung der Gustav Schickedanz-Stiftung

Ziel der Gustav Schickedanz-Stiftung ist es, die Ausbildung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen bzw. Fachhochschulen und Universitäten zu fördern. Internatsunterbringung kann ebenso gefördert werden wie die Ausbildung über den zweiten Bildungsweg.

Schwerpunktmäßig werden Schülerinnen und Schüler sowie Studierende gefördert, die bei Antragstellung das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und evangelisch-lutherischer Konfession sind. Voraussetzung ist, dass sie seit mindestens 5 Jahren ihren Wohnsitz in Bayern haben und Bedürftigkeit vorliegt.

Antragsformulare, Richtlinien und Antragsfristen können der Homepage entnommen werden.

Zielgruppe
Schüler/in Sek. I
Schüler/in Sek. II
Studierende
Angebotsvoraussetzungen
Evangelisch
Finanziell benachteiligt
Sozial benachteiligt
Thema
Begabungsförderung
Dieses Angebot gilt für #Bayern.
Adresse
Gustav Schickedanz-Stiftung
Gleißbühlstraße 7
90402 Nürnberg
Ansprechpartner/in
Andrea Schmitt
Telefon
(0911) 2 44 11 40

Zur Angebotssuche

49.4717, 10.9917382

Standort

Gustav Schickedanz-Stiftung

Gleißbühlstraße 7

90402 Nürnberg