Zum Hauptinhalt der Seite springen

Dr. Hans Riegel-Fachpreise der LMU München

  • Förderangebot
  • Wettbewerb
  • Preis/Auszeichnung
  • Analog / vor Ort

Zusammen mit der Dr. Hans Riegel-Stiftung vergibt die Ludwig-Maximilians-Universität München die Dr. Hans Riegel-Fachpreise. Prämiert werden pro Fach bis zu drei herausragende W-Seminararbeiten von Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe II aus dem Großraum München. Um am Wettbewerb teilzunehmen, reichen die interessierten Schülerinnen und Schüler ihre fertige W-Seminararbeit bei der Universität München ein. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Fächern Biologie, Chemie, Geographie, Informatik und Mathematik begutachten die Arbeiten und prämieren die drei besten pro fachlicher Zuordnung.

Preise:

  • 1. Preis: 600 €
  • 2. Preis: 400 €
  • 3. Preis: 200 €

Die Siegerinnen und Sieger des Wettbewerbs können an weiteren Fördermaßnahmen der Dr. Hans Riegel-Stiftung teilnehmen.

Zielgruppe

  • Schüler/in Sek. II
  • Abiturient/in

Fach

  • Biologie
  • Chemie
  • Informatik
  • Mathematik
  • MINT
  • Geografie

Gültig in diesem Bundesland: Bayern.

Zugehörige Einrichtungen

Adresse

Mathematisches Institut, Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
Theresienstraße 39
80333 München

Auf Google Maps anzeigen

Kontakt

Ansprechpartner/in

Anna Warlimont Sekretariat Lehrstuhl Finanzmathematik, Mathematisches Institut sekrfin@math.lmu.de +49 89 21804493

Peter Laffin Dr. Hans Riegel-Stiftung Peter.Laffin@hans-riegel-stiftung.com +49 228 22744715