BEB – Bildungsbewegungen von Kindern entdecken und begleiten

BEB ist eine innovative E-Learning-Fortbildung für pädagogische Fachkräfte aus dem Elementar- und Primarbereich und behandelt die Themenbereiche Begabungs- und Begabtenförderung in der frühkindlichen Bildung fachlich-theoretisch und praxisnah.

Im Fokus stehen Diagnose, Dialog (zwischen Elternhaus und Fachkräften, Netzwerke), Gestaltung von Bildungsprozessen und Möglichkeiten der individuellen Förderung.

Das E-Learning-Programm wurde von der nifbe-Forschungsstelle Begabungsförderung (Prof. Dr. Claudia Solzbacher, Petra Esser und Simone Welzien) entwickelt und kann mit einem nifbe-Zertifikat abgeschlossen werden.

Zielgruppe
Lehrkraft Grundschule
Erzieher/in
Thema
Begabungsförderung
Unterrichtsentwicklung
Kosten
Die Teilnahme ist in der Pilotphase kostenfrei.
Dieses Angebot gilt #bundesweit.
Veranstaltungsort
Forschungsstelle Begabungsförderung
des Niedersächsischen Instituts für frühkindliche Bildung und Entwicklung (nifbe
Heger-Tor-Wall 19
49078 Osnabrück
Ansprechpartner/in
Prof. Dr. Claudia Solzbacher
Forschungsstellenleiterin
Telefon
(0541) 97 03 27 70
Fax
(0541) 97 03 27 80

Zur Angebotssuche

52.2740983, 8.039519

Standort

Forschungsstelle Begabungsförderung
des Niedersächsischen Instituts für frühkindliche Bildung und Entwicklung (nifbe

Heger-Tor-Wall 19

49078 Osnabrück