Zum Hauptinhalt der Seite springen

Selbstorganisiertes Schnupperstudium an der Universität Bremen

  • Förderangebot
  • Hochschulangebot
  • Studieren probieren
  • Hybrid

Studieninteressierte, also auch Schülerinnen und Schüler vor dem Abitur, können ohne vorherige Anmeldung im Rahmen eines Schnupperstudiums Vorlesungen an der Universität Bremen besuchen. Auf diese Weise können sie sich ein erstes Bild von den Studienbedingungen machen sowie mit Studierenden und Lehrenden des Studiengangs ins Gespräch kommen. Alle Lehrveranstaltungen, nach Fachbereichen gegliedert, sind im Online-Vorlesungsverzeichnis der Universität zu finden.

Für ein Schnupperstudium eignen sich am besten die Monate Mai und Juni bzw. November bis Januar, da dies die Vorlesungszeit ist und die Veranstaltungen regulär wöchentlich zur gleichen Zeit im gleichen Raum stattfinden.

Auf dem offen zugänglichen Internetportal Mobile Lecture stellt die Universität Bremen zudem digitale Vorlesungsmitschnitte für Studierende und Interessierte zur Verfügung. Vorlesungen und Veranstaltungen unterschiedlicher Fachbereiche werden als Video mit Folienpräsentationen und digitalisierten Begleitmaterialien (Präsentationen, Skripte, Tests und Simulationen) bereitgestellt.

Zielgruppe

  • Schüler/in Sek. II
  • Abiturient/in
  • Studieninteressierte

Thema

  • Berufsorientierung

Gültig in diesem Bundesland: Bremen.

Zugehörige Einrichtungen

Adresse

Bibliothekstraße 1
28359 Bremen

Auf Google Maps anzeigen