Diesterweg-Stipendium für Kinder und ihre Eltern in Hamburg

#Stipendium#Mentorenprogramm

Das Diesterweg-Stipendium Hamburg der Patriotischen Gesellschaft von 1765 ist ein Bildungsstipendium für Familien, das begabte Schülerinnen und Schüler aus Hamburg für 3 Schuljahre beim Übergang von der Grundschule auf eine weiterführende Schule begleitet und dabei zugleich ihre Familien miteinbezieht.

Es richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen aus Familien in sozial benachteiligten Lebenslagen. Voraussetzung ist die Bereitschaft bei Kind und Eltern, am Programm teilzunehmen.

Die individuelle und finanzielle Förderung umfasst Leistungen für die Stipendiaten und Stipendiatinnen wie auch für ihre Eltern und Geschwister: Individuelle Beratung durch qualifizierte Fachkräfte, finanzielle Unterstützung durch einen Bildungsfond, Patenschaften durch Ehrenamtliche, Exkursionen, Ferienkurse, Familienbildungsangebote.

Zielgruppe
Grundschüler/in
Lehrkraft Grundschule
Eltern
Für Viertklässler, ihre Eltern und Grundschulen.
Angebotsvoraussetzungen
Sozial benachteiligt
Thema
Begabungsförderung
Dieses Angebot gilt für #Hamburg.
Adresse
Patriotische Gesellschaft von 1765
Hamburgische Gesellschaft zur Beförderung der Künste und nützlichen Gewerbe
Trostbrücke 4-6
20457 Hamburg
Ansprechpartner/in
Claudia Greiner
Projektleitung Diesterweg-Stipendium
Telefon
(040) 30 70 90 50-20

Zur Angebotssuche

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

53.5480791, 9.9921155

Standort

Patriotische Gesellschaft von 1765
Hamburgische Gesellschaft zur Beförderung der Künste und nützlichen Gewerbe

Trostbrücke 4-6

20457 Hamburg