Deutscher Gründerpreis für Schüler

#Wettbewerb

Der Deutsche Gründerpreis für Schüler richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab der 10. Klassenstufe jeder Schulart (Mindesalter 16 Jahre). Der Wettbewerb möchte junge Menschen frühzeitig für Wirtschaft begeistern und auf das spätere Berufsleben vorbereiten.

Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten in Teams bestehend aus drei bis sechs Teilnehmern mit Unterstützung eines Coachs (meist Lehrkraft) ein Geschäftskonzept.

Der Deutsche Gründerpreis wird von stern, Sparkassen, ZDF und Porsche ausgeschrieben und vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, weiteren Förderern, einem Kuratorium und einem Experten-Netzwerk unterstützt.

Zielgruppe
Schüler/in Sek. I
Schüler/in Sek. II
Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9
Thema
Berufsorientierung
Fach
Arbeitswelt
Wirtschaftswissenschaften
Dieses Angebot gilt #bundesweit.
Adresse
Projektbüro Deutscher Gründerpreis für Schüler
Am Baumwall 11
20459 Hamburg
Ansprechpartner/in
Julia Schimonek
Telefon
(040) 37 03 73 15

Zur Angebotssuche

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

53.5452315, 9.9792618

Standort

Projektbüro Deutscher Gründerpreis für Schüler

Am Baumwall 11

20459 Hamburg