B-First

Stipendien für Erstakademikerinnen und Erstakademiker
#Stipendium

Das Förderprogramm B-First der Claussen-Simon-Stiftung richtet sich an Erstakademikerinnen und Erstakademiker aller Fachrichtungen, die an einer deutschen Hochschule mit einem Bachelor-Studium oder Staatsexamensstudium beginnen oder sich maximal im 2. Fachsemester zum Zeitpunkt der Bewerbung befinden. Ziel des Stipendienprogramms ist es, junge Menschen aus Elternhäusern ohne akademischen Hintergrund auf ihrem Weg durch das Studium zu fördern und zu unterstützen und damit einen Beitrag zu mehr Chancengerechtigkeit zu leisten. Neben einer finanziellen Förderung finden begleitende Workshops, Seminare und Coachings statt. Die Förderdauer endet mit Abschuss des Bachelor-Studiums bzw. bei Staatsexamensstudiengängen nach sechs Semestern.

Die Bewerbung für ein Stipendium ist jeweils zum Wintersemester innerhalb fester Bewerbungsfristen möglich.

 

Zielgruppe
Studierende
Angebotsvoraussetzungen
Nichtakademische Familie
Thema
Begabungsförderung
Dieses Angebot gilt #bundesweit.
Adresse
Claussen-Simon-Stiftung
Große Elbstraße 145f
22767 Hamburg

Zur Angebotssuche

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

53.5444763, 9.9330708

Standort

Claussen-Simon-Stiftung

Große Elbstraße 145f

22767 Hamburg