Zum Hauptinhalt der Seite springen

Staatliches Schulamt für den Landkreis Fulda - Schulpsychologische Beratung

  • Beratungsangebot
  • Schulpsychologisches Beratungsangebot
  • Analog / vor Ort

In den schulpsychologischen Beratungszentren bieten Psychologinnen und -psychologen (mit Diplom bzw. Master of Science) den Schulen, Lehrkräften, Eltern sowie Schülerinnen und Schülern Unterstützung und Beratung bei schulbezogenen psychologischen Fragen und Problemen. Sie wenden dabei die psychologischen Methoden der Diagnostik, Intervention, Unterstützung und Fortbildung sowie ihre besondere Vernetzungskompetenz im schulischen und psychosozialen Bereich an. Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrkräfte, Schulleitung und Schulaufsicht haben grundsätzlich einen freien und direkten Zugang zur schulpsychologischen Beratung. Mit kurzen Wartezeiten (ca. 1 bis zu 4 Wochen) muss gerechnet werden.

Zielgruppe

  • Schüler/in
  • Lehrkraft/Lehrende
  • Eltern

Gültig in diesem Bundesland: Hessen.

Zugehörige Einrichtungen

Adresse

Josefstraße 22-26
36039 Fulda

Auf Google Maps anzeigen

Ansprechpartner/in

Dr. Janet Grätz-Tümmers Schulpsychologische Ansprechpartnerin zur Hochbegabung in Hessen Janet.Graetz-Tuemmers@kultus.hessen.de