Begabungsdiagnostische Beratungsstelle BRAIN

Die begabungsdiagnostische Beratungsstelle BRAIN (BeRAtung und INformation über besondere Begabung) am Fachbereich Psychologie der Universität Marburg stellt eine Anlaufstelle für Eltern, Lehrkräfte, Erzieher und Erzieherinnen, Schulleitungen sowie Psychologen und Psychologinnen dar, die spezielle Fragen im Zusammenhang mit intellektueller Hochbegabung haben. BRAIN ist die erste und einzige einschlägige neutrale Beratungsstelle im Bundesland Hessen und wird hauptsächlich vom Hessischen Kultusministerium finanziert.

BRAIN stellt Information zu vielen Fragen, die Hochbegabung berühren, bereit und bietet eine telefonische Erstberatung an. Diese dient dazu, einzelfallbezogene Informationen und Unterstützung zu geben. Wenn erforderlich, kann sich eine Folgeberatung mit einer umfassenden individuellen psychologischen Begabungsdiagnostik anschließen. Im Rahmen einer solchen Einzelfalldiagnostik kann BRAIN im Konfliktfall bezüglich der Einschätzung von Begabung zur Klärung verhelfen und die Kooperation zwischen Eltern und Schule beratend unterstützen.

 

Zielgruppe
Lehrkraft/Lehrende
Eltern
Thema
Begabungsförderung
Dieses Angebot gilt für #Hessen.
Adresse
Begabungsdiagnostische Beratungsstelle BRAIN
Fachbereich Psychologie der Philipps-Universität Marburg
Gutenbergstraße 18
35032 Marburg
Kontakt

Zur Angebotssuche

50.8046234, 8.7699251

Standort

Begabungsdiagnostische Beratungsstelle BRAIN
Fachbereich Psychologie der Philipps-Universität Marburg

Gutenbergstraße 18

35032 Marburg