United World Colleges (UWC)

#Stipendium
United World Colleges, UWC Atlantic College, Agatha Christie Library
© Deutsche Stiftung UWC

Seit rund 50 Jahren bringen die United World Colleges (UWC) jährlich etwa 3.000 Schülerinnen und Schüler aller Nationen, Kulturen und gesellschaftlichen Hintergründe an 18 Oberstufenschulen auf fünf Kontinenten zusammen. Dort lernen und leben sie zwei Jahre gemeinsam und erwerben einen renommierten internationalen Schulabschluss, das International Baccalaureate (IB).

Die Auswahl der Jugendlichen erfolgt weltweit durch Nationale Komitees und ausschließlich nach Eignung, Persönlichkeit und Begabung: Aktivitäten im sozialen, kulturellen und sportlichen Bereich sind dabei wichtige Aspekte. Die finanziellen Verhältnisse der Familie spielen bei der Auswahl keine Rolle. Bei Bedarf werden Teil- oder Vollstipendien vergeben.

Im internationalen UWC-Verbund ist die Deutsche Stiftung UWC für die Auswahl und Finanzierung der jährlich 50 Jugendlichen aus Deutschland verantwortlich. Es können sich Schülerinnen und Schüler aller Schulformen bewerben, die am 30. Juni vor Collegebeginn mindestens 16 und noch nicht 18 Jahre alt sind und mindestens die 10. Klasse besuchen. Die Eltern oder Erziehungsberechtigten müssen in Deutschland steuerpflichtig oder sozialabgabenpflichtig sein. Interessierte können sich über die Bewerbungsfristen auf der Website informieren.

Zielgruppe
Schüler/in Sek. I
Schüler/in Sek. II
Altersgruppe: 16 bis 17 Jahre
Thema
Begabungsförderung
Adresse
United World Colleges
Linienstraße 151
10115 Berlin
Kontakt
Telefon
(030) 47 37 47 57

Zur Angebotssuche

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

52.5272429, 13.3925027

Standort

United World Colleges

Linienstraße 151

10115 Berlin