Projektkurse Nanotechnologie

#Schülerlabor

Die Projektkurse Nanotechnologie des zdi-Schülerlabors »Einsichten in die Nanowelt« erstrecken sich über zwei Schulhalbjahre (2. Halbjahr Q1 und 1. Halbjahr Q2) und werden durch drei Besuche im Schülerlabor ergänzt. Die Schülerinnen und Schüler belegen einen Projektkurs entweder im Grundkurs oder im Leistungskurs als Wahlfach, angedockt an die Fächer Physik oder Chemie.

Das Schülerlabor gehört zum Netzwerk Zukunft durch Innovation.NRW (kurz: zdi), der Gemeinschaftsoffensive zur Förderung des naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchses in Nordrhein-Westfalen.

Zielgruppe
Schüler/in Sek. I
Schüler/in Sek. II
Thema
Begabungsförderung
Fach
Chemie
Physik
Ingenieurwissenschaften
Dieses Angebot gilt für #Nordrhein-Westfalen.
Adresse
Universität Duisburg-Essen
zdi-Schülerlabor »Einsichten in die Nanowelt«
Lotharstraße 1
47057 Duisburg
Ansprechpartner/in
Dr. Kirsten Dunkhorst
Leitung Schülerlabor »Einsichten in die Nanowelt«
Fakultät für Ingenieurwissenschaften und Fakultät für Physik
Telefon
0203/379-3409
Fax
0203/379-3404

Zur Angebotssuche

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

51.431634890299, 6.8009413914241

Standort

Universität Duisburg-Essen
zdi-Schülerlabor »Einsichten in die Nanowelt«

Lotharstraße 1

47057 Duisburg