Zum Hauptinhalt der Seite springen

Juniorstudium für besonders begabte Schülerinnen und Schüler an der Europa-Universität Flensburg

  • Förderangebot
  • Hochschulangebot
  • Analog / vor Ort

Laut § 24 der Einschreibeordnung der Universität Flensburg können besonders begabte Schülerinnen und Schüler, die von der Schule vorgeschlagen werden und in der Regel die Oberstufe besuchen, an bestimmten, von dem jeweiligen Fachbereich zu bezeichnenden Lehrveranstaltungen/Modulen und Prüfungen im Rahmen freier Kapazitäten teilnehmen. Die Teilnehmerzahl pro (Teil-)Studiengang ist im Regelfall auf bis zu drei Schülerinnen und Schüler beschränkt. Das Juniorstudium beginnt in der Regel in einem Wintersemester und dauert ein Jahr. Es kann in Ausnahmefällen mit Zustimmung der Schule verlängert werden. Anteilige einschlägige Studienzeiten und Prüfungsleistungen werden bei einem späteren Studium auf Antrag anerkannt.

Zielgruppe

  • Schüler/in Sek. II

Kosten

Es werden keine Gebühren erhoben.

Dieses Angebot ist gültig in Schleswig-Holstein.

Zugehörige Einrichtungen

Adresse

Auf dem Campus 1
24943 Flensburg

Auf Google Maps anzeigen

Ansprechpartner/in

Zentrale Studienberatung studienberatung@uni-flensburg.de +49 461 8052193