Zum Hauptinhalt der Seite springen

DLR_School_Lab TU Hamburg

  • Förderangebot
  • Schülerlabor
  • Analog / vor Ort

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) unterhält eine ganze Reihe von Schülerlaboren. Teils sind sie an DLR-Standorten angesiedelt, teils werden sie in Kooperation mit Partner-Hochschulen betrieben. Allen gemeinsam ist, dass Schülerinnen und Schüler hier selbst Hands-on-Experimente mit Bezug zur aktuellen Forschung durchführen können und so die Welt der Naturwissenschaften und Technik einschließlich der entsprechenden Berufsfelder kennenlernen. Inhaltliche Themen sind die Luft- und Raumfahrt sowie die Energie- und Verkehrsforschung, wobei jedes DLR_School_Lab eigene Schwerpunkte setzt.

In Hamburg wird das DLR_School_Lab in Kooperation mit der Technischen Universität Hamburg durchgeführt. Schwerpunkte sind die Luft- und Schifffahrt.

Ergänzend bietet das DLR das »DLR_School_Lab online« an. Es beinhaltet verschiedene Online-Angebote für den MINT-Unterricht. Die Angebote werden in Form von virtuellen Schulstunden, Liveschaltungen und Online-Workshops durchgeführt und richten sich inhaltlich an aktuellen Forschungsthemen aus.

Zielgruppe

  • Schüler/in Sek. I
  • Schüler/in Sek. II
  • Lehrkraft/Lehrende

Fach

  • MINT
  • Technik

Gültig in diesem Bundesland: Hamburg.

Zugehörige Einrichtungen

Adresse

Technische Universität Hamburg (TUHH)
21073 Hamburg

Auf Google Maps anzeigen

Ansprechpartner/in

DLR_School_Lab TU Hamburg, Gebäude C/D, Am Schwarzenberg-Campus 4 info@dlr-schoollab-hamburg.de +49 40 428784363