Zum Hauptinhalt der Seite springen

Staatliches Schulamt Schwerin Servicestelle Inklusion

  • Anbieter
  • Beratungsstelle
  • Beratungs- und Informationsstelle

Die Servicestelle Inklusion berät und unterstützt Erziehungsberechtigte, Lehrkräfte, Schulleitungen und pädagogisches Fachpersonal aller Schularten und Kindertagesstätten bei Fragen zur Inklusion. Die individuelle Beratung erfolgt unentgeltlich, die Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit verpflichtet. Für eine persönliche Beratung wird um vorherige Terminabsprache gebeten.

Die Servicestellen sind an den vier staatlichen Schulämtern in Mecklenburg-Vorpommern eingerichtet. Zu ihrem Angebot gehören die

  • Information über Möglichkeiten der inklusiven Beschulung
  • Beratung zu geeigneten Lernorten in der Region
  • Information über schulische und außerschulische Hilfs- und Förderangebote
  • Koordination und Vernetzung von vorhandenen Unterstützungssystemen
  • Fallberatung unter Einbeziehung der Erziehungsberechtigten, der jeweiligen Schule und möglicher außerschulischer Unterstützungssysteme

Einen Überblick über Ansprechpartner und Kontaktdaten der Servicestellen Inklusion an den Schulämtern in Greifswald, Neubrandenburg, Rostock und Schwerin finden Sie auf den Seiten des Bildungsservers Mecklenburg-Vorpommern.

Einen Informationsflyer zur Servicestelle Inklusion am Schulamt Schwerin stellen wir Ihnen zum Download bereit.

Zielgruppe

  • Schulleitung
  • Eltern
  • Erzieher/in

Gültig in diesem Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern.

Adresse

Friedrich-Engels-Straße 47
19061 Schwerin

Auf Google Maps anzeigen

Kontakt

Ansprechpartner/in

Verena Kimmig Raum 255 inklusion-sn@bm.mv-regierung.de +49 385 58878197

Zu den Angeboten

Downloads