Zum Hauptinhalt der Seite springen

KTE Im Französischen Garten

  • Anbieter
  • Vorschulische Einrichtung
  • Kindertagesstätte

Die KTE Im Französischen Garten in Celle nimmt als eine von acht niedersächsischen Kindertageseinrichtungen am Projekt »Karg Campus Kita Niedersachsen« teil. Ziel des Projektes ist der Ausbau frühpädagogischer Strukturen in Niedersachsen zur durchgängigen inklusiven und vielfaltsorientierten Begabungs- und Begabtenförderung.

Hierzu sollen bis Ende 2025 Kindertageseinrichtungen an acht Standorten in Niedersachsen an das bereits bestehende institutionsübergreifende Netzwerk der Begabtenförderung angeschlossen werden und zu Kompetenzzentren der frühpädagogischen Begabungs- und Begabtenförderung qualifiziert werden. Die pädagogischen Fachkräfte werden während der Projektphase in der Personal-, Einrichtungs- und Netzwerkentwicklung begleitet. Ihr Wissen stellen sie anschließend in Form von Konsultationen in ihrer Region zur Verfügung.

Das Projekt ist eine Kooperation zwischen der Karg-Stiftung und dem Niedersächsischen Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung (nifbe). Steuerung und Koordinierung des Projektes liegen beim nifbe. Die wissenschaftliche Begleitung erfolgt durch das Institut für Theorie und Empirie des Sozialen (ITES) im Projekt »Netz-In – Netzwerke zur Intensivierung inklusiver und vielfaltsorientierter Begabungs- und Begabtenförderung in Niedersachsen«.

Zielgruppe

  • Kind in der KITA
  • Erzieher/in

Gültig in diesem Bundesland: Niedersachsen.

Adresse

Herzogin-Eleonore-Allee 1
29221 Celle

Auf Google Maps anzeigen

Zu den Angeboten