Zum Hauptinhalt der Seite springen

Klosterschule

GanztagsGymnasium und Kulturschule in Hamburg

  • Anbieter
  • Schule
  • Gymnasium
  • Praxisbeispiel

Die Klosterschule legt als GanztagsGymnasium viel Wert auf die Rhythmisierung des Schultages und bindet als Kulturschule die ästhetische Erziehung fest in den Schulalltag ein. Aufgrund ihres beispielgebenden kulturellen Schwerpunkts wurde ihr 2015 der Deutsche Schulpreis verliehen.

Das Konzept der Schule

  • Rhythmisierung des Schultages - der Schultag ist in Phasen des Lernens und der Entspannung eingeteilt
  • Aktive Mittagspause mit offenen Angeboten in den musisch-kreativen und sportlichen Bereichen, im Computer-Bereich und in der Bibliothek
  • Studienzeit zur Förderung des selbstständigen Lernens
  • Offenes Lernen an einem festen Wochentag
  • Wochenstrukturplan für die Klassen 5-10

Zielgruppe

  • Schüler/in Sek. I
  • Schüler/in Sek. II
  • Lehrkraft/Lehrende
  • Studierende

Thema

  • Persönlichkeitsbildung
  • Schulentwicklung
  • Unterrichtsentwicklung

Fach

  • Kulturelle Bildung

Dieser Anbieter ist gültig in Hamburg.

Adresse

Klosterschule, GanztagsGymnasium und Kulturschule in Hamburg
Westphalensweg 7
20099 Hamburg

Auf Google Maps anzeigen