Zum Hauptinhalt der Seite springen

Stipendienkompass - Stipendienhotline

Die Chancen, ein Stipendium zu bekommen, sind gr├Â├čer als viele glauben, denn es gibt aktuell eine gro├če Zahl verschiedenster Stipendien: Sie richten sich an begabte junge Menschen in unterschiedlichen Bildungsphasen, sie werden nach sozialen Kriterien vergeben, sprechen Kinder und Jugendliche mit Zuwanderungsgeschichte an, sie haben einen regionalen Bezug oder f├Ârdern besondere fachliche Begabungen. Doch unter der F├╝lle der M├Âglichkeiten passende Angebote zu finden, ist nicht immer leicht.

Bei vielen Eltern ruft der Begriff Stipendium zahlreiche Fragen hervor: Welche F├Ârderprogramme gibt es ├╝berhaupt und welche Bewerbungsvoraussetzungen m├╝ssen erf├╝llt werden? Wann kann man sich wie bewerben? Und wie kann ich meinen Sohn oder meine Tochter fr├╝hzeitig bei der Bewerbung um ein Stipendium unterst├╝tzen?

Der Stipendienkompass, eine kostenfreie Stipendienberatung, beantwortet M├╝ttern und V├Ątern diese und andere Fragen. Auch Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler, Studierende sowie Fachpersonal von Beratungsstellen k├Ânnen diese Beratung in Anspruch nehmen. Die Stipendienhotline kl├Ąrt ├╝ber aktuelle Wege der F├Ârderung auf und gibt individuelle Tipps f├╝r die Bewerbung. Dieses Service-Angebot der Stiftung der Deutschen Wirtschaft wurde mit Unterst├╝tzung des Bundesministeriums f├╝r Bildung und Forschung (BMBF) ins Leben gerufen.

Kontakt

Die Stipendienhotline ist telefonisch unter +49 30 278906777 zu folgenden Zeiten erreichbar:

  • Montag von 10.00 bis 12.30 Uhr
  • Dienstag von 15.00 bis 18.00 Uhr
  • Donnerstag von 14.00 bis 17.00 Uhr
  • Freitag von 10.00 bis 12.00 Uhr

Interessierte k├Ânnen ihre Fragen zu Stipendien auch per E-Mail an die Ansprechpartnerinnen der Hotline senden.

Zum Stipendienkompass