Lob der Elite: Warum wir sie brauchen

Mit Blick auf die Geschichte von Eliten und ihre Bildung zeigt die Autorin, warum heutige Gesellschaften nicht auf Eliten verzichten können und wie diese beschaffen sein müssen. Denn Eliten sind für keine Staatsform so unentbehrlich wie für die Demokratie. Der Zugang zur Elite muss daher prinzipiell offen, die Auswahlmethode transparent sein.

Zielgruppe
Bildungsexpertin, Bildungsexperte
Studierende
Thema
Begabungsförderung
Autor
Heike Schmoll
Erscheinungsjahr
2008
Verlag
Verlag C.H.Beck