Von der Aktivierung der Begabungsreserven zur Hochbegabtenförderung - Forschungsergebnisse aus vier Dekaden

Talentförderung - Expertiseentwicklung - Leistungsexzellenz, Bd. 2

Anliegen der neuen LIT-Schriftenreihe ist die Vermittlung aktueller Informationen aus dem Bereich (Hoch-)Begabungs- und Expertiseforschung sowie ihrer Implikationen für die praktische Förderung von Leistungsexzellenz in schulischen und außerschulischen Kontexten.

Band 2 vermittelt Forschungsergebnisse zur (Hoch-)Begabung und Talentförderung innerhalb und außerhalb der Schule im Zeitraum von vier Dekaden. Zusammen mit Band 1 der Schriftenreihe vermittelt der vorliegende Band eine repräsentative Übersicht zur aktuellen Lage sowie zur Entwicklung der Hochbegabtenforschung und Talentförderung in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg.

Zielgruppe
Bildungsexpertin, Bildungsexperte
Studierende
Lehrkraft/Lehrende
Eltern
Autor
Kurt A. Heller
Erscheinungsjahr
2008
Verlag
LIT Verlag
node