Mathe im Advent - digitaler Mathe-Adventskalender

#Wettbewerb
Logo Mathe im Advent

Jährlich vom 1. bis 24. Dezember haben Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 4 bis 6 und 7 bis 9 (Frühstarter ab Klasse 2, Spätstarter bis Klasse 10) und auch Lehrkäfte die Möglichkeit, über den Online-Kalender »Mathe im Advent« täglich eine Matheaufgabe zu lösen. Es gibt viele Preise zu gewinnen. Eine Registrierung ist ab dem 1. November möglich.

Für Schülerinnen und Schüler ab der 10. Klasse gibt es den MATH+ Adventskalender.

Mathe im Advent wird von der Mathe im Leben gemeinnützigen GmbH in Kooperation mit der Deutschen Mathematiker-Vereinigung ausgerichtet. Hauptförderer sind die Gisela und Erwin Sick Stiftung und die Klaus Tschira Stiftung. In drei Regionen wird die kostenlose Teilnahme durch Regionalförderer ermöglicht: Im Regierungsbezirk Freiburg durch die Gisela und Erwin Sick Stiftung, in Berlin-Neukölln und Märkisches Viertel durch Berliner helfen e.V. - eine Initiative der Berliner Morgenpost sowie im Kreis Lippe durch die Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe.

Zielgruppe
Grundschüler/in
Schüler/in Sek. I
Lehrkraft/Lehrende
Thema
Begabungsförderung
Fach
Mathematik
Dieses Angebot gilt #bundesweit.
Adresse
Mathe im Leben gemeinnützige GmbH
c/o Freie Universität Berlin, AG Ziegler
Arnimallee 2
14195 Berlin
Ansprechpartner/in

Zur Angebotssuche

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

52.4569861, 13.2979787

Standort

Mathe im Leben gemeinnützige GmbH
c/o Freie Universität Berlin, AG Ziegler

Arnimallee 2

14195 Berlin