Zum Hauptinhalt der Seite springen

mach-bar!-Tag

Workshoptag für Kinder und Jugendliche

  • Förderangebot
  • Analog / vor Ort
mach_bar_logo

Unter dem Motto mach-bar! finden viermal jährlich Workshoptage für Thüringer Kinder und Jugendliche statt. Sie haben hier die Möglichkeit, ihre Neigungen und Fähigkeiten zu entdecken und zu vertiefen. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, werden die Work­shops so ausgesucht, dass sie sowohl den wissenschaftlich-technischen Bereich als auch künstlerische und gesellschaftswissenschaftliche Themen abdecken. Zudem wird bei der Auswahl der Workshop­leiterinnen udn -leiter darauf Wert gelegt, dass sie den Kindern und Jugendlichen authentische und praxisnahe Kurs­inhalte bieten.

Das Konzept wurde in enger Zusammenarbeit von witelo, der Lobdeburgschule Jena und der Montessorischule Jena entwickelt, die mit weiteren Jenaer Schulen Veranstalter der mach-bar!-Tage sind.

  • Wechselnde Kursangebote mit breitem thematischen Spektrum (Naturwissenschaft/Technik, Kunst, Sprache und Kultur)
  • Halbtags-/ Ganztageskurse abhängig von Altersgruppe (5-18 Jahre)
  • Kursleitung durch erfahrene Dozentinnen und Dozenten
  • Begleitendes Elterncafé

Zielgruppe

  • Grundschüler/in
  • Schüler/in Sek. I
  • Schüler/in Sek. II
  • Eltern

Thema

  • Persönlichkeitsbildung

Dieses Angebot ist gültig in Thüringen.

Zugehörige Einrichtungen

Adresse

Umspannwerk der Imaginata
Löbstedter Straße 67
07749 Jena

Auf Google Maps anzeigen