Schulpsychologisches und Inklusionspädagogisches Beratungs- und Unterstützungszentrum (SIBUZ), Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf

#Schulpsychologisches Beratungsangebot

Der schulpsychologische Dienst in Berlin bietet den Berliner Schulen, Lehrkräften, Schülern und Eltern qualifizierte Unterstützung und Beratung bei schulbezogenen psychologischen Fragen und Problemen. Die Beratung ist freiwillig und kostenfrei und unterliegt der psychologischen Schweigepflicht sowie dem Datenschutz.

In jedem Berliner Bezirk gibt es ein eigenes Schulpsychologisches und Inklusionspädagogisches Beratungs- und Unterstützungszentrum (SIBUZ) für alle allgemeinbildenden öffentlichen und privaten Schulen wie auch für die beruflichen und zentral verwalteten Schulen. Alle Kontaktdaten des für Ihre Schule zuständigen Zentrums finden Sie auf der Website der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie Berlin.

Zielgruppe
Schüler/in
Lehrkraft/Lehrende
Eltern
Thema
Begabungsförderung
Dieses Angebot gilt für #Berlin.
Adresse
Schulpsychologisches und Inklusionspädagogisches Beratungs- und Unterstützungszentrum (SIBUZ)
Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf
Waldschulallee 31
14055 Berlin
Kontakt
Telefon
(030) 90 29-2 51 50
Fax
(030) 90 29-2 51 55

Zur Angebotssuche

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

52.49773, 13.2649001

Standort

Schulpsychologisches und Inklusionspädagogisches Beratungs- und Unterstützungszentrum (SIBUZ)
Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf

Waldschulallee 31

14055 Berlin