Zottbachtal-Mittelschule Pleystein

Die Schule beteiligt sich am Modellversuch TAFF - Talente finden und fördern an der Mittelschule. Es werden differenzierte Angebote zur Förderung besonderer Begabungen und Talente der Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen 6 bis 9 entwickelt und erprobt, insbesondere auch im Hinblick auf die spätere Berufswahl.

TAFF ist ein gemeinsames Projekt der Stiftung Bildungspakt Bayern und des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus mit Unterstützung der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw). Der Schulversuch wird von Prof. Dr. Thomas Eberle, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, wissenschaftlich begleitet. Er ist beginnend mit dem Schuljahr 2015/2016 auf vier Jahre angelegt und wird an 26 Mittelschulen durchgeführt.

Zielgruppe
Schüler/in Sek. I
Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 6 bis 9
Thema
Begabungsförderung
Berufsorientierung
Dieser Anbieter ist tätig in #Bayern.
Adresse
Zottbachtal-Mittelschule Pleystein
Grabenallee 10
92714 Pleystein
Kontakt
Telefon
(09654) 4 22
Fax
(09654) 16 18

Zur Anbietersuche

49.64326, 12.40745

Standort

Zottbachtal-Mittelschule Pleystein

Grabenallee 10

92714 Pleystein

node