Zum Hauptinhalt der Seite springen

St. Lioba Schule Bad Nauheim

  • Anbieter
  • Schule
  • Gymnasium

Die St. Lioba Schule hat das Gütesiegel einer hochbegabungsfördernden Schule des Hessischen Kultusministeriums erhalten. Das Gütesiegel Hochbegabung wird vergeben, wenn folgende Kriterien erfüllt werden:

  • Entwicklung eines schulischen Förderkonzepts als Teil des Schulprogramms,
  • fachgerechte psychologische Begabungsdiagnostik im Bedarfsfall,
  • Bereitschaft zu individuellen Förder- bzw. Lernplänen,
  • Beratung von Eltern,
  • regionale Netzwerkbildung,
  • regelmäßige Lehrkräftefortbildung zum Thema,
  • sorgfältige Dokumentation und Evaluation aller Maßnahmen.

Die Hochbegabtenförderung ist integrativ und einzelfallbezogen und setzt auf standortbezogene Förderangebote in regulären Klassen.

Eine besondere Förderung findet im Sprachenbereich statt: Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich auf eine Prüfung für die weltweit anerkannten Zertifikate der Universität von Cambridge vorbereiten. Die Schule ist als Cambridge English Exam Preparation Centre ausgezeichnet worden. Ebenso können sich Interessierte auf die DELF-Prüfungen vorbereiten. Das DELF (Diplôme d’études en langue française) ist ein international anerkanntes Zertifikat für Französisch als Fremdsprache. Es bescheinigt die ersten vier Kompetenzniveaus (A1, A2, B1, B2) des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER). Die Zertifikate werden vom französischen Ministerium für Bildung, Hochschulen und Forschung ausgestellt.

Die Schule ist zudem Mitglied im MINT-EC - dem nationalen Excellence-Schulnetzwerk mathematisch-naturwissenschaftlicher Schulen.

Zielgruppe

  • Schüler/in Sek. I
  • Schüler/in Sek. II

Gültig in diesem Bundesland: Hessen.

Adresse

Eleonorenring 2
61231 Bad Nauheim

Auf Google Maps anzeigen