Musikhochschule Lübeck (MHL)

Die Musikhochschule Lübeck (MHL) bietet jungen hochbegabten Musikerinnen und Musikern Raum zur künstlerisch-kreativen Entfaltung. Modulare polyvalente Studiengänge und eine intensive, individuelle Betreuung durch über 160 weltweit tätige Lehrende kennzeichnen das Studium an Schleswig-Holsteins einziger Musikhochschule.
Die MHL bildet junge Musikerinnen und Musiker zu Instrumentalisten, Sängern, Kirchenmusikern, Komponisten und Musikpädagogen aus. Bühnenpraxis ist ebenso fest im Studienplan verankert wie die Entwicklung und Präsentation neuer musikpädagogischer Konzepte. Mit jährlich rund 350 Veranstaltungen – darunter Sinfoniekonzerte und Opernaufführungen, Rock- und Popkonzerte, Kammermusik- und Kirchenkonzerte bis hin zum Soloabend – zählt die MHL zu den größten Konzertveranstaltern des Landes. Besonders hervorzuheben ist das jährlich stattfindende Brahms-Festivals, bei dem Dozierende und Studierende gemeinsam auftreten.

Junge Talente - Nachwuchsförderung an der MHL

Besonders begabten Schülerinnen und Schülern allgemeinbildender Schulen bietet die MHL speziellen Unterricht bei Professoren und Dozenten am Institut für schulbegleitende Musikausbildung (ISMA) an. Zudem haben an Musik besonders interessierte Jugendliche die Möglichkeit, in Schnupperkursen  Musik studieren einen Einblick in die professionelle Ausbildung zu erhalten. Im Projekt MusiS - Musik in Schulen kooperiert die Musikhochschule mit schleswig-holsteinischen Schulen.

Fach
Musik
Dieser Anbieter ist tätig in #Schleswig-Holstein.
Zugehörige Einrichtungen
Adresse
Musikhochschule Lübeck
Große Petersgrube 21
23552 Lübeck
Kontakt
Telefon
(0451) 15 05-0
Fax
(0451) 15 05-3 00

Zur Anbietersuche

53.864986, 10.6815522

Standort

Musikhochschule Lübeck

Große Petersgrube 21

23552 Lübeck

node