Zum Hauptinhalt der Seite springen

Inklusive Kita BIBER

  • Anbieter
  • Vorschulische Einrichtung
  • Kindertagesstätte

Die Inklusive Kita BIBER nimmt als eine von fünf saarländischen Kindertageseinrichtungen am Projekt Karg Campus Kita Saarland teil. Ziel des Projekts ist die Erweiterung der bereits gefestigten Vernetzungsstrukturen im schulischen Bereich um Einrichtungen im Elementarbereich und ihre Anbindung an das bestehende Netzwerk Begabtenförderung Saar.

In der ersten Phase des Projektes (2021-2022) werden die Kindertageseinrichtungen in der Entwicklung eines begabungsfördernden Profils unterstützt und ihre Fachkräfte vertiefend qualifiziert.

Die zweite Projektphase (2024) zielt darauf, die Kindertageseinrichtungen mit ihren Kooperationsschulen (Grundschulen) zusammen weiterzubilden, an das bestehende Netzwerk anzubinden und Inhalte und Kompetenzen für Transferaufgaben der Konsultationseinrichtungen zu erarbeiten.

Die Inklusive Kita BIBER bildet zusammen mit der Ganztagsgrundschule Saarbrücken-Rastpfuhl ein Tandem im Landkreis Saarbrücken 2.

Die Beratungsstelle (Hoch-)Begabung führt das Projekt in Zusammenarbeit mit dem Landesinstitut für Pädagogik und Medien (Fachbereich Diagnostizieren und Fördern) in Kooperation mit der Karg-Stiftung durch. Die Projektleitung liegt bei der Karg-Stiftung, die Prozessbegleitung erfolgt durch die Beratungsstelle (Hoch-)Begabung.

Zielgruppe

  • Kind in der KITA

Dieser Anbieter ist gültig in Saarland.

Zugehörige Einrichtungen

Adresse

Jenneweg 127
66113 Saarbrücken

Auf Google Maps anzeigen