App Camps gemeinnützige Unternehmergesellschaft

App Camp möchte dazu beitragen, dass alle Menschen, unabhängig von Geschlecht und sozialer Herkunft, von der Digitalisierung profitieren. Deshalb will App Camp deutlich mehr Schülerinnen und Schüler erreichen und vor allem auch diejenigen, die nicht an außerschulischen Angeboten teilnehmen. Deshalb entwickelt App Camp Unterlagen für Lehrkräfte rund um Medienkompetenz und Informatik.  Mit kostenlosen Unterrichtsmaterialien werden Lehrkräfte dabei unterstützt, Themen wie App-Entwicklung, Scratch, Medienkompetenz oder Umgang mit Daten zu unterrichten. Der »Mädchen Digital Club« wendet sich speziell an Schülerinnen. Zum Programm gehören: App Entwicklung, Programmierung von Webseiten, Calliope, Python, Spielentwicklung mit Scratch oder Künstliche Intelligenz. Ein Beirat begleitet die Arbeit von App Camp. Mitglieder sind unter anderm Prof. Dr. Gesche Joost und Prof. Dr. Christoph Igel.

Zielgruppe
Schüler/in
Lehrkraft/Lehrende
Thema
Digitalisierung
Dieser Anbieter ist #bundesweit tätig.
Adresse
App Camps gemeinnützige Unternehmergesellschaft
Eifflerstraße 43 / betahaus
22769 Hamburg
Kontakt
Telefon
(040) 22 86 57 84
Ansprechpartner/in
Dr. Philipp Knodel
Geschäftsführer

Zur Anbietersuche

53.5625173, 9.9598023

Standort

App Camps gemeinnützige Unternehmergesellschaft

Eifflerstraße 43 / betahaus

22769 Hamburg