Kompetenzzentrum für Hochbegabtenförderung Schwäbisch Gmünd

Das Kompetenzzentrum für Hochbegabtenförderung (KH) ist eine Abteilung des Landesgymnasiums für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd (LGH) und gleichzeitig landesweite Anlaufstelle für Fragen der Hochbegabung.

Zu den Aufgabenbereichen innerhalb des LGH ghören:

  • Mitwirkung bei der Auswahl der Schülerinnen und Schüler zur Aufnahme am LGH
  • Fort- und Weiterbildung von Lehrkräften zum Thema Hochbegabung
  • Individuelle Beratung der LGH-Familie

Zu den externen Aufgaben gehören unter anderem:

  • Beratung von Schulen, Lehrkräften, Eltern, Schülern zu Fragen der Hochbegabtenförderung
  • Fortbildung von Lehrkräften, Eltern und weiteren Interessierten
  • Organisation und Durchführung von Wochenend- und Ferienakademien für Hochbegabte
  • Organisation von Informationsveranstaltungen
Zielgruppe
Schüler/in
Lehrkraft/Lehrende
Eltern
Thema
Begabungsförderung
Unterrichtsentwicklung
Dieser Anbieter ist tätig in #Baden-Württemberg.
Adresse
Kompetenzzentrum für Hochbegabtenförderung Schwäbisch Gmünd
am Landesgymnasium für Hochbegabte
Universitätspark 21
73525 Schwäbisch Gmünd
Kontakt
Telefon
(07171) 1 04 38-1 04
Fax
(07171) 1 04 38-2 00
Ansprechpartner/in
Dr. Frank Prietz
Leiter des Kompetenzzentrums
Telefon
(07171) 1 04 38-1 10

Zur Anbietersuche

48.80078, 9.81222

Standort

Kompetenzzentrum für Hochbegabtenförderung Schwäbisch Gmünd
am Landesgymnasium für Hochbegabte

Universitätspark 21

73525 Schwäbisch Gmünd