FundaMINT sucht Lehrtalente

Blaue Licht- und Laserstrahlen vor dunklem Hintergrund.
Foto: Moritz Kindler – Unsplash.com

Die Deutsche Telekom Stiftung vergibt bis zu 35 FundaMINT-Stipendien an engagierte Lehramtsstudierende einer weiterführenden Schulform. Studentinnen und Studenten, die Mathematik, Physik, Technik, Chemie oder Informatik im Haupt- oder Masterstudium studieren sowie Quereinsteigende im Masterstudiengang können sich noch bis zum 19. Januar 2020 um ein Stipendium bewerben. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten werden über vier Semester gefördert. Die Unterstützung umfasst ein monatliches einkommensunabhängiges Stipendium sowie die Teilnahme an Seminaren und Workshops zu zentralen Themen des Lehrerberufs.

Das Auswahlverfahren erfolgt in zwei Schritten: Nach einer Vorauswahl auf Grundlage der schriftlichen Bewerbungsunterlagen werden bis zu 48 Bewerberinnen und Bewerber im Juni 2020 zu einem eintägigen Auswahlseminar eingeladen. Der Förderung beginnt zum folgenden Wintersemester.

Mehr Informationen im Flyer unter DOWNLOADS.

Zu den FAQs

Zur Website

Zum Bewerbungsportal

Downloads


Bewerbungsinformationen_2019.pdf (51 KB)
Ausschreibung zum FundaMINT-Stipendium 2020