SchülerTalentAkademie Geodäsie

Die SchülerTalentAkademie richtet sich an MINT-interessierte Schülerinnen und Schüler ab der 10. Klasse aus der Stadt und der Region Hannover, die besondere Leistungen in Mathematik und Geografie vorweisen können und sich für die Fächer Geodäsie und Geoinformatik interessieren. Besonders geeignete Schülerinnen und Schüler werden von ihren Lehrerinnen und Lehrern zur Teilnahme vorgeschlagen.

An 5 Terminen in einem Halbjahr können sie jeweils für ca. 2 Stunden am späten Nachmittag Themen aus der Fachrichtung für Geodäsie und Geoinformatik an der Uni behandeln und in praktischen Experimenten verschiedene Aspekte der 3D Modellierung und Datenerfassung kennenlernen. 3D-Modelle werden für virtuelle Rundflüge, Visualisierungen von Stadtmodellen (zum Beispiel bei GoogleEarth), in Computerspielen oder in modernen Navigationssystemen genutzt.

Ein aktueller Flyer steht unter DOWNLOADS bereit.

Zielgruppe
Schüler/in Sek. I
Schüler/in Sek. II
Thema
Begabungsförderung
Fach
MINT
Dieses Angebot gilt für #Niedersachsen.
Adresse
Geodätisches Institut
Leibniz Universität Hannover
Nienburger Straße 1
30167 Hannover
Ansprechpartner/in
Prof. Dr.-Ing. Ingo Neumann
SchülerTalentAkademie Geodäsie (STAG)

Zur Angebotssuche

Downloads


STAG_Flyer2018_19_2HJ_web.pdf (497 KB)
SchülerTalentAkademie Geodäsie - Frühjahr 2019

52.3850309, 9.7127899

Standort

Geodätisches Institut
Leibniz Universität Hannover

Nienburger Straße 1

30167 Hannover