CHEMOL - Chemie in Oldenburg

Das Chemielabor CHEMOL an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg möchte bei Kindern schon früh das Interesse für Naturwissenschaften wecken. Es bietet Grundschulkindern unter Anleitung die Möglichkeit, sich spielerisch an Stationen mit den Themenbereichen Wasser, Feuer, Kohlenstoffdioxid und andere Gase und Stoffe und ihre Eigenschaften zu beschäftigen.

Zudem bietet die Einrichtung Fortbildungen für Lehrkräfte an.

»CHEMOL« gehört zum Netzwerk OLELA (Oldenburger Lehr-Lern-Labore).

Zielgruppe
Grundschüler/in
Lehrkraft Grundschule
Thema
Begabungsförderung
Unterrichtsentwicklung
Fach
Chemie
Dieses Angebot gilt für #Niedersachsen.
Adresse
Oldenburger Lehr-Lern-Labore (OLELA)
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Ammerländer Heerstraße 114-118
26129 Oldenburg
Ansprechpartner/in
Didaktik der Chemie
Telefon
(0441) 7 98-36 94
Fax
(0441) 7 98-36 91

Zur Angebotssuche

53.1488817, 8.1819471

Standort

Oldenburger Lehr-Lern-Labore (OLELA)
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Ammerländer Heerstraße 114-118

26129 Oldenburg