Netzwerk Schülerforschungszentren Schleswig-Holstein (SFZ-SH)

Das Netzwerk Schülerforschungszentren Schleswig-Holstein (SFZ-SH) ist ein gemeinsames Projekt der Joachim Herz Stiftung (Hamburg), des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein sowie des Leibniz-Instituts für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN) an der Universität Kiel.

Seit Beginn des Schuljahres 2017/18 werden im Rahmen des Netzwerks an insgesamt sechs Standorten in Schleswig-Holstein Schülerforschungszentren aufgebaut. Dort können Schülerinnen und Schüler eigene Forschungsfragen bearbeiten. Hierfür stehen den Mädchen und Jungen an den Stützpunktschulen des Netzwerks gut ausgestattete Räumlichkeiten sowie eine individuelle Betreuung durch Fachkräfte zur Verfügung. Neben den Schulen sind Hochschulen, weitere Forschungs- und Bildungseinrichtungen sowie Unternehmen regional in die Angebote der Zentren eingebunden, um Jugendlichen die Gelegenheit zu bieten, die Arbeit in Forschungsverbünden kennenzulernen und gemeinsam kreative Lösungen zu entwickeln und umzusetzen.

Dezentrale Strukturen ermöglichen es, dass einer Vielzahl von Schülerinnen und Schülern, in nächster Nähe zu ihrem Schul- oder Wohnort und unabhängig von der Schulart, Zugang zu naturwissenschaftlicher Forschung erhalten. In Zusammenarbeit mit Wissenschaftseinrichtungen kann das Interesse an den MINT-Fächern in Schleswig-Holstein intensiv gefördert werden. Darüber hinaus erhalten Jugendliche eine umfangreiche Talentförderung, wie man sie beispielsweise aus den Bereichen Musik oder Sport kennt.

Zielgruppe
Grundschüler/in
Schüler/in Sek. I
Schüler/in Sek. II
Ab der 3. Klasse.
Thema
Begabungsförderung
Fach
Naturwissenschaftliche Fächer
MINT
Dieser Anbieter ist tätig in #Schleswig-Holstein.
Adresse
Netzwerk Schülerforschungszentren Schleswig-Holstein
IPN - Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik an der Universität Kiel
Olshausenstraße 62
24118 Kiel
Kontakt
Telefon
(0431) 8 80-12 47
Ansprechpartner/in
Dr. Christine Köhler
Projektkoordination
Didaktik der Chemie
Telefon
(0431) 8 80-12 47

Zur Anbietersuche

54.3403706, 10.1179905

Standort

Netzwerk Schülerforschungszentren Schleswig-Holstein
IPN - Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik an der Universität Kiel

Olshausenstraße 62

24118 Kiel